01.02.2019

Grundausbildung: Umgang mit Leitern

Zum Freitagabend den 01. Februar trafen sich wieder unsere Helferanwärterinnen und Helferanwärter, um den nächsten Lernabschnitt der Grundausbildung zu bestreiten.

Thema des Tages war Lernabschnitt 4: „Umgang mit Leitern“. Dazu zählen zum einen die theoretischen Grundlagen wie:

  • Aufbau

  • Leiterarten

  • Tragen von Leitern

  • Verstärken und unterstützen von Leitern

  • Unfallverhütungsvorschriften

 

Und zum anderen die praktische Anwendung.

 

Für die sogenannte Kopfpunktsicherung und auch für die Fußpunktsicherung mussten in diesem Ausbildungsdienst auch verschiedene Stiche und Bunde angewandt werden. Ziemlich knifflig fanden es alle aus der Gruppe, diese Aufgaben mit den Handschuhen zu erledigen. So einfach wie es nämlich scheint, ist es gar nicht. Dennoch meisterte die Gruppe diese Herausforderung sehr gut.

 

Zufrieden mit der Leistung war auch unser Truppführer B1, der die Helferanwärterinnen und Helferanwärter am heutigen Tag ausbildete.

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: