31.12.2019, von Sabrina Seeger

Sonstige Technische Hilfeleistung: Silvesterlauf

Auch im Jahr 2019 bildet der Silvesterlauf in der Stadt Bietigheim-Bissingen nicht nur für Laufbegeisterte den Abschluss, sondern auch für unsere Helferinnen und Helfer.

Zum 39. Mal fand der Silvesterlauf der Stadt Bietigheim-Bissingen am 31.12.2019 statt. Der Startschuss für die 3.400 Läuferinnen du Läufer erfolgte 14:00 Uhr, doch für unsere Helferinnen und Helfer begann der Tag schon früher. 10:00 Uhr traf sich die erste Mannschaft, welche für die Teezubereitung in der Feldküche zuständig war. Mit unserer TFK erhitzten die eingeteilten Helfer mehrere Liter Tee, damit sich die Läufer im Anschluss an ihren Lauf aufwärmen konnten. 

 

Die zweite Gruppe trat pünktlich um 10:30 Uhr an, um ihre Einweisung und die Einteilung zu erhalten. An verschiedenen Stationen unterstützen unsere Helferinnen und Helfer mit Absperrmaßnahmen. 

 

Um 16:30 Uhr waren alle wieder in der Unterkunft, doch ehe die Helfer zu ihren Feierlichkeiten zum Jahreswechsel entschwinden konnten, hieß es noch „Aufräumen“. Die Feldküche musste wieder gereinigt, die Fahrzeuge hergerichtet und genutzte Materialien wieder verstaut werden. Gegen 18:00 Uhr konnten schließlich auch die letzten das Tor zum Gelände hinter sich zu ziehen. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: