04.11.2018

Neue Geschirrschränke begeistern unsere THWler

Obwohl die Ortsverbände durch Gelder über den Bund finanziert werden, gibt es ab und an Schnittstellen, an denen das nicht so einfach möglich ist, wie gewünscht. Aus diesem Grund wurden auch die Helfervereinigungen ins Leben gerufen. Der Ortsverband Bietigheim-Bissingen durfte sich über neue Geschirrschränke freuen, die er kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen hat.

Die IKEA Deutschland GmbH & Co. KG Standort Ludwigsburg erfuhr, dass das Geschirr der Helferinnen und Helfer im Speiseraum schlicht weg auf den Tischen gelagert werden musste, da keine Schränke für diese vorhanden waren. Kurzum, erhielt der OV zwei Geschirrschränke (siehe Abbildung). Diese ermöglichen nicht nur, dass Geschirr und Besteck hygienischer verstaut sind (da nicht so viel Dreck daran kommt) sondern auch, dass sich das Ambiente des Speiseraumes verbesserte. Dieser Raum wird nicht nur während der Samstagsübungen zum Frühstück und Mittag genutzt oder während der Freitagsübungen zum gemeinsamen Abendbrot, auch zu Besprechungen oder einfach zum gemütlichen beisammensitzen ist dieser Raum Anlaufpunkt Nummer eins. Durch die Schränke wirkt der Raum nun aufgeräumter.


Hiermit möchten wir uns noch einmal recht Herzlich bei der IKEA Deutschland GmbH & Co. KG Standort Ludwigsburg bedanken!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: