23.11.2018

Jugendübung: Organisation muss auch sein

Am Freitag den 23. November 2018 stand für unsere Jugendgruppe ein organisatorisches Treffen auf der Tagesordnung.

Neben den allgemeinen Punkten wie Dienstbesprechungen und Dienstverhalten, ging es an diesem Tag vor allem darum, einen Jugendsprecher zu wählen. Als Jugendsprecher ist man Ansprechpartner für die Jugendlichen sowohl untereinander als auch mit den Betreuern. Da unsere Gruppe über das vergangene Jahr steig gewachsen ist, war es an der Zeit wieder einen Sprecher zu wählen, der zudem auch unsere Jugendbetreuer bei der Dienstdurchführung unterstützt.

 

Damit der Dienst nicht ganz zu trocken wurde, lernten die Jugendlichen noch das Thema „Verkehrsabsicherung“ kennen.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: